Bild

Inklusives Sportfest

  • Alternative zum Sportabzeichen: die 
  • Stationen "Tiere im Meer" wurden von 
  • den Schülern der Heilerziehungspflege
  • Klasse 24 erarbeitet

900 Schüler besuchen Osnabrücker Sportivationstag

Sept 2015

Rund 900 Kinder und Jugendliche haben sich am Mittwoch zum neunten Sportivationstag auf der Illoshöhe getroffen. Während des inklusiven Sportfestes konnten die Schüler ihr Sportabzeichen machen und das Spiel- und Bewegungsfest besuchen. Im Fokus standen dabei nicht sportliche Höchstleistungen, sondern das gemeinsame Sporttreiben von Schülern mit und ohne Behinderung. Dass Sport verbindet, betonte auch der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius, der den Sportivationstag eröffnete. Sport führe Menschen zusammen und vermittle Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein, so Pistorius. Außerdem lobte der Innenminister, dass Osnabrück zu den ersten niedersächsischen Veranstaltern eines Sportivationstages gehört habe.

weiter lesen unter NOZ